EEGA Summer School with Journalists

Der Leibniz-ScienceCampus EEGA veranstaltet in diesem Jahr seine erste Sommerschule mit Journalisten/innen in Leipzig.

Auf dem Programm stehen Präsentationen, Workshops, Diskussionsrunden mit prominenten Gästen und wechselseitige Coachings von Wissenschaftlern und Journalisten. Als Themenschwerpunkte vorgesehen sind länderspezifische Mediensysteme – insbesondere des östlichen Europa –, Werkzeuge und Strategien der Medienarbeit sowie Fragen des Wissenstransfers.

Die Sommerschule richtet sich an junge Wissenschaftler und Medienvertreter aus Deutschland und dem östlichen Europa. Ebenfalls angesprochen sind Studierende, Doktoranden und PR-Abteilungen von Forschungseinrichtungen.

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Anmeldung (inkl. Short CV, Forschungsfokus) ist erbeten bis 31.08.2018 an leibniz-eega@ifl-leipzig.de

Latest Tweets

What heritages, aesthetics and styles of radical subversion can we find in the interstices of the #socialist and #postsocialist worlds? Join this upcoming event co-organised by @FringeCentre, PPV & @MimosaHouse to find out more!

📆 20 January

Tickets: https://buff.ly/3riaLAk

Invitation to the @USD_AV_CR seminar which will take place on 19 January 2022 at 16:00 online via the ZOOM platform. Vít Smetana and Jiří Ellinger will present the Prague chapter of the life of the American diplomat G. F. Kennan. 🇨🇿🇺🇸 @JanKoura will be one of the commentators. https://twitter.com/USD_AV_CR/status/1481252352569008130

Reminder ⬇️ https://twitter.com/LeibnizIOS/status/1473583431783264259

We have just launched our #Kazakhstan helpdesk for editors and journalists! If you are looking for journalists, photographers, fixers, or interview contacts on the ground – feel free to contact our colleagues Rita Rjabow and Saltanat Shoshanova via helpdesk@n-ost.org

Load more Tweets