EEGA Colloquium: Nadine Menzel: „Ästhetisierte Tiere als Companions, Schlüssel- und Erinnerungsfiguren in der russischen, belarussischen und ukrainischen Literatur des 19. bis 21. Jahrhunderts. Eine literaturwissenschaftliche und kulturgeschichtliche Fährtensuche“

Within the framework of the EEGA colloquium Affiliate Researcher Dr. Nadine Menzel (Leipzig) will present her project „Ästhetisierte Tiere als Companions, Schlüssel- und Erinnerungsfiguren in der russischen, belarussischen und ukrainischen Literatur des 19. bis 21. Jahrhunderts. Eine literaturwissenschaftliche und kulturgeschichtliche Fährtensuche“ (in German)

More information will follow here soon.

Date: 14.07.2022, 2.00-3.30 pm (CET)

Venue: Online via ZOOM (please register here)

The meeting will take place online via ZOOM. Please register under the following link: https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZEtcuuprzMsH9Ei0ZmpRf1ffKCsor0CxY9y. After registration you will receive a confirmation email with information about your participation in the meeting.

You may ignore the form below. Please use the registration via ZOOM instead.